Freiheit ist, zu erkennen, dass du immer eine Wahl hast.

Selbstbestimmung lernen -
Der Schlüssel der Persönlichkeitsentwicklung

Persönlichkeitsentwicklung – ein großes Wort mit vielen Facetten, was nicht „mal eben“ erklärt ist. Sicher ist, wir alle kommen mit einer Persönlichkeit auf die Welt und die möchte entwickelt werden. Dies bedeutet nicht, dass wir nicht gut sind, so wie wir sind, sondern dass jeder noch besser werden kann. Wie ein Rohdiamant, der erst durch den richtigen Schliff seine wahre Schönheit entfaltet. Die meisten Menschen sind sich gar nicht im Klaren darüber, was sie alles im Leben erreichen könnten, wenn sie ihre Ängste überwinden, ihr Kopfkino abstellen und ihre Energie besser fokussieren würden.

Für viele Menschen sind Krisen der eine und der Wunsch nach mehr Erfolg oder persönlicher Wirksamkeit der andere Anlass zur persönlichen Entwicklung. Sobald wir anfangen, als Mensch zu wachsen, verbessert sich unweigerlich unser Leben auf allen Ebenen.

…als Mensch stärker und widerstandsfähiger zu werden und so selbstbestimmt sein Leben gestalten zu können. Diese Selbstbestimmung kann man erlernen. Unterschiedliche Komponenten, Methoden und strategischer Verhaltensmuster helfen Ihnen, bei Schwierigkeiten, Problemen, Angriffen, Ungerechtigkeiten, Enttäuschungen oder Verletzungen zukünftig handlungsfähig zu bleiben. Wie widerstandsfähig und robust ein Mensch zunächst ist, hängt zum einen von seinen Genen und zum anderen von seinen Erfahrungen in der Kindheit ab. Doch auch als Erwachsener kann man noch lernen mit negativen Empfindungen umzugehen und ihnen damit die Macht über einen zu nehmen.

…als Mensch stärker und widerstandsfähiger zu werden und so selbstbestimmt sein Leben gestalten zu können. Diese Selbstbestimmung kann man erlernen. Unterschiedliche Komponenten, Methoden und strategischer Verhaltensmuster helfen Ihnen, bei Schwierigkeiten, Problemen, Angriffen, Ungerechtigkeiten, Enttäuschungen oder Verletzungen zukünftig handlungsfähig zu bleiben. Wie widerstandsfähig und robust ein Mensch zunächst ist, hängt zum einen von seinen Genen und zum anderen von seinen Erfahrungen in der Kindheit ab. Doch auch als Erwachsener kann man noch lernen mit negativen Empfindungen umzugehen und ihnen damit die Macht über einen zu nehmen.

…verschiedene Strategien entwickeln zu können, um mit den Garstigkeiten des Lebens gut umzugehen. Die meisten Menschen verfügen meist nur über sehr wenige Möglichkeiten und diese führen eher zur Verdrängung als zur Verarbeitung der negativ empfundenen Gefühle. Je flexibler Sie reagieren können, umso besser sind Sie für die Unwägbarkeiten des Lebens gewappnet. Denn egal was Sie tun, es wird immer mal Rückschläge geben. Sie gehören ebenso zum Wachstum, wie all die Fortschritte. Entwicklung bedeutet, die Rückschläge nicht als Fehler zu betrachten, sondern als Erfahrung, aus der es zu lernen gilt. Immer mit dem Fokus auf das, was möglich ist.

…spielt meines Erachtens Offenheit eine große Rolle. Viele Menschen verschließen sich aus Selbstschutz vor dem Leben und den damit verbundenen Chancen. Auf diese Weise schirmen sie sich nicht nur vor den vermeintlichen Verletzungen ab, sondern gleichzeitig vor der Begeisterung und Liebe, der Lebensfreude und Leidenschaft, Zufriedenheit und Spaß. An der eigenen Offenheit zu arbeiten, ist gut investierte Zeit. Denn Sie lernen mit Ihren Gefühlen besser umzugehen, optimieren ihre Denkweise und innere Einstellung und erweitern Ihre Fähigkeiten. Kommen Sie raus aus Ihrer Box und sprengen Sie Ihre Ketten!

…Persönlichkeitsentwicklung bringt erhebliche Nebenwirkungen mit sich. Sie werden eine wahre Flut von Selbsterkenntnis erleben. Denn Sie werden mehr und mehr erfahren, was Sie als Mensch ausmacht, Sie wissen um Ihre Stärken, aber auch um Ihre Unzulänglichkeiten. Sie entwickeln zunehmend ein Gespür dafür, was Sie wirklich brauchen, um glücklich und zufrieden zu sein. Sie lernen, was Ihnen wirklich wichtig ist, wer Sie nach oben zieht und wo Ihre Grenzen sind. So können Sie immer mehr Verständnis und Akzeptanz Ihrer eigenen Person entgegenbringen.

…umso leichter wird es Ihnen fallen, auf gesunde Art und Weise unabhängiger von anderen Menschen zu werden. Sie lernen Ihre eigenen Bedürfnisse und Grenzen klar zu kommunizieren, auch mal „Nein“ zu sagen und sich nicht mehr von anderen Menschen kleinhalten oder manipulieren zu lassen.

Der amerikanische Philosoph Henry D. Thoreau hat einmal gesagt:

„Die meisten Menschen leben ein Leben in stummer Verzweiflung.“

 

Das muss aber nicht so sein. Sie zum Beispiel, Sie haben sich schon auf den Weg gemacht. Ob bewusst oder unbewusst haben Sie bereits den Entschluss getroffen etwas zu verändern, Ihr Leben eigenverantwortlich zu steuern und selbstbestimmt mit mehr Energie, Freude und Selbstbewusstsein zu leben. Sie haben sich aufgemacht, den Platz im Leben zu finden, der Glück und Erfüllung bereithält. Doch das Erlernen von Strategien zur Entfaltung einer starken Persönlichkeit ist kein Sprint, Wachstum ist ein Prozess der in seiner ganz eigenen Zeit geschieht.
Eine gezielte und individuell begleitete Persönlichkeitsentwicklung sorgt langfristig für Wachstum und eine Veränderung und Verbesserung Ihrer Lebenssituation.

Geschichten, die das Leben schreibt –
Werden auch Sie der Regisseur Ihres Lebens

Stillstand

„Frau Stähler half mir bei für mich grundlegenden Fragen wie „Wer bin ich?“, „Wer möchte ich sein? Friedenstifter oder Einzel-kämpfer?“ Daraus folgte eine wesentliche Veränderung. Ich überwand Hemmungen zu sagen, was ich möchte (oder auch nicht möchte) und gehe offener auf Menschen zu. Dem Beruf, von dem ich mich schon wütend und enttäuscht abgewandt hatte, widme ich mich wieder mit Hingabe.“

männlich, 56 Jahre

Angst und Panikattacken

„In meinem Job nicht glücklich, geplagt von Panikattacken, Schlafstörungen, Migräne und dem Gefühl Gefangene meiner Selbst zu sein, bin ich ziemlich frustriert und therapiemüde bei Heike gelandet. Nachdem ich ihr 8-Wochen-Programm durchlaufen habe, habe ich mein altes Leben hinter mir gelassen, eine Weltreise gemacht und mich selbst gefunden. Heute bin ich glücklich und lebe ein Leben nach meinen Vorstellungen. Keine Ahnung, was ohne Heike geworden wäre.“

weiblich, 34 Jahre

Leistungsdruck

„Ich hatte einen gut bezahlten Job, eine liebende Frau, tolle Kinder, ein dickes Auto und ein schickes Haus. Aber irgendwie hatte ich immer das Gefühl, da fehlt was. Meine Freunde hielten mich für verrückt und meinten ich müsste doch glücklich sein, war ich aber nicht. Ich fühlte mich leer und ausgebrannt. Bis mir ein Arbeitskollege Frau Stähler empfahl. Dank ihr habe ich erkannt, dass ich oftmals nur funktionierte, die Erwartungen anderer erfüllen wollte und nie wirklich an mich gedacht habe. Sie hat mir beigebracht wieder wirklich zu fühlen und hat mir den kleinen Jungen in mir gezeigt, der verstanden und angenommen werden wollte. Frau, Kinder und Job sind geblieben, nur ich bin ein anderer, ein besserer Ehemann, ein verständnisvollerer Vater, ein produktiverer Mitarbeiter. Jetzt habe ich das Gefühl in meiner Stärke angekommen zu sein.“

männlich, 37 Jahre

Eigenregie

Heike-Rebecca Stähler

MAIL: info@die-leadermanufaktur.de

Terminfindung

Termine nur nach Vereinbarung!

AGB

Datenschutz

Impressum